Diese Website verwendet Cookies

Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern.

Harald Wohlfahrt

Chef de Cuisine (Schwarzwaldstube in Baiersbronn )

 
image of Harald Wohlfahrt

Vita von Harald Wohlfahrt

Geboren am 07.11.1955 in Loffenau, Baden-Baden, D
Ausbildung 1970 - 1973, "Mönch's Waldhotel", Dobel (Nordschwarzwald)
Lebenslauf 1974 - 1976 , Commis im Zwei-Sterne-Restaurant "Stahlbad", Baden-Baden
1977, "Tantris", Eckart Witzigmann, München
1978, Sous Chef in der "Traube", Wolfgang Staudermeier, Tonbach
1980, Meisterschule in Baden-Baden, Praktikum bei Alain Chapel in Miyonnais
Seit Herbst 1980, Küchenchef im Restaurant "Schwarzwaldstube", Hotel Traube, Tonbach
1992, dritter Stern im Michelin
Zum Restaurantprofil

Harald Wohlfahrt ist Chef de Cuisine

im Schwarzwaldstube in Baiersbronn

Philosophie Nimm Dir die Zeit zum Kochen, sie ist die Quelle des Glücks. Nicht der Wind, sondern die Segel bestimmen den Kurs.
Mitgliedschaften Traditions & Qualité
Relais & Gourmands
Auszeichnungen 1991, Koch des Jahres, Gault Millau
2002, Verleihung der Verdienstmedaille des Landes Baden-Württemberg
2003, Verleihung der Verdienstmedaille des Tourismusverbandes Baden-Württemberg
2003, Koch des Jahres, Der Feinschmecker
2004, Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande
2006, Benennung einer neuen Rosenzucht nach Harald Wohlfahrt des französischen Rosenzüchters Henri Delbard.
2008, Verleihung eines Sterns auf dem Platz des guten Geschmackes in Stuttgart
2008, Verleihung des Eckart-Witzigmann-Preises
2008, 2. Koch d. Köche in der Voting vom Gourmet-Portal.com
2011, Ausgezeichnet für sein Lebenswerk, FAZ "Unsere Lieblinge"
2012, Ausgezeichnet für sein Lebenswerk, Koch der Köche Voting, Restaurant-Ranglisten
2012, Bester Koch, Der Feinschmecker
2012, Platz 5 (Top50 Europa), Der Feinschmecker
2016, Inspiration Chef 2016, Leaders of the Year Award
Besonderheiten Harald Wohlfahrt unterstützt seit vielen Jahren die Nachsorgeklinik Tannheim bei Villingen-Schwenningen. Seit 2010 ist er im Kuratorium der Deutschen Kinderkrebsnachsorge - Stiftung für das chronisch kranke Kind.
Im Jahr 2010 und 2014 entwickelte Wohlfahrt Feinkost aus der Dose für Astronauten für die europäische Raumfahrtbehörde ESA.
Weitere Kochbücher: Feines aus meiner Küche (1998) Feine Desserts aus meiner Küche (2000)
Facebook
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular >>

Schließen