Zum Hauptinhalt springen

Personalie

Schlosshotel Friedrichsruhe unter neuer Leitung

Baden-Württemberg

Neuer Betreiber macht Rolf E. Brönnimann zum Direktor

ZWEIFLINGEN. Mit Wirkung zum 1. Juni 2024 hat die Grand Metropolitan Hotel AG mit Sitz in Luzern/Schweiz den Hotelbetrieb des 5-Sterne Superior Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe übernommen. Das Hotel bleibt ein Unternehmen der Würth-Gruppe und wird weiterhin im Sinne der Eigentümerfamilie geführt. Die Mitarbeitenden des Hotels bleiben weiterhin bei der Panorama Hotel & Service GmbH angestellt. Neuer Hoteldirektor ist der gebürtige Schweizer Rolf E. Brönnimann.

Brönnimann hat als ausgewiesener Hotelier zahlreiche internationale Luxushotels geführt und genießt in der Branche höchstes Ansehen. Seine besonderen Gastgeberqualitäten und seine Leidenschaft für die Hotellerie wurden mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt. Brönnimann hat einen ausgeprägten Geschäftssinn und wird für seine Vereinbarkeit von Prozessoptimierung & Digitalisierung in der Luxushotellerie sehr geschätzt. Mit dieser langjährigen Expertise liegt die Weiterentwicklung des Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe in besten Händen. „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben an diesem exklusiven Ort“, sagt Brönnimann. „Das vielfach ausgezeichnete Top-Hotel und Resort strategisch in die Zukunft zu führen, bedeutet für mich eine genauso vielfältige wie vielversprechende neue Herausforderung.“

Jahrzehntelange Erfahrung

Begonnen hat Brönnimann seine Karriere in den 1970er Jahren an der Hotelfachschule Lausanne (EHL). Er arbeitete unter anderem im Grand Hotel Victoria Jungfrau, Interlaken, wo er bis zum Vizedirektor aufstieg. Darauf folgten Stationen als Managing Director im Radisson SAS Palais Hotel, Wien, den Bürgenstock Hotels & Resort, Luzern, sowie im Budersand Hotel Golf & Spa auf Sylt. Anschließend war er unter anderem als General Manager im Savoy Hotel Baur en Ville und als Verwaltungsratsmitglied des Cresta Palace Hotel Celerina tätig. Außerdem ist Brönnimann seit mehr als 20 Jahren Managing Partner und Präsident der SH Swiss Hospitality Group AG.

Der bisherige Hoteldirektor Jürgen Wegmann hat das Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe auf eigenen Wunsch verlassen. Die Unternehmensgruppe ist Herrn Wegmann für die jahrelange vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit sehr dankbar.

Aktuelle News

Restaurant des Monats Juli24

Johannes Steingrüber kocht im Harzfenster

Seit 2021 ist Johannes Steingrüber zurück im Hotel Görtler, im Familienbetrieb seiner Eltern. Nach seiner Ausbildung zum Koch arbeitete er unter anderem bei namhaften Köchen wie Sarah Henke, Andre Münch und Anton Schmaus. (ADVERTORIAL)

Podcast

Interview mit Christoph Kunz, KOMU

Sein KOMU ist aktuell der Aufsteiger des Jahres unserer Restaurant-Rangliste. Christoph Kunz über den Sprung in die Selbständigkeit und Kreativität in der Spitzenküche

Personalie

Neuer Küchenchef im Ulmer Siedepunkt

Seyid Gümüstan leitet die Küchen des früheren Sternerestaurants und des 100 Grad im Best Western Plus Atrium Hotel

Gourmet-Restaurant Le Cerf

Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe
Kärcherstraße 11
74639 Zweiflingen
Chef: Boris Rommel
Kapazität / Sitzplätze: 25
Mitarbeiter: 16
+49 (7941) 60 87-888

Zum Restaurantprofil

Gourmet-Club