Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant 360 Grad Logo
Restaurant 5 Logo

Hamburg

Restaurant & Weinbar Oechsle eröffnet im November

Hamburg

Christian Planko startet neues Angebot in den ehemaligen Räumlichkeiten des La Mirabelle

LogoLogo

HAMBURG. Mitte November 2019 wird das Restaurant & Weinbar Oechsle an der Bundesstraße 15 in Hamburg-Rotherbaum neu eröffnet. Küchenchef und Inhaber des Restaurants ist Christian Planko. Gemeinsam mit seinem Team wird er die Gäste in den völlig neu gestalteten Räumen des ehemaligen La Mirabelle bzw. Cosinus nach allen Regeln der Haute Cuisine kulinarisch bereichern.

Die Entdeckung des Edlen im Einfachen - dafür wird das Oechsle stehen: Ein gemütliches, urbanes Ambiente wird den passenden Rahmen für bodenständige Speisen mit edlem Twist bilden: Sauerbraten vom Wagyu, mit exquisiten französischen Senfsorten verfeinerte Rindsrouladen, 36 Stunden bei Niedrigtemperatur gegarter Schweinebauch oder Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat. All das zubereitet aus Zutaten höchster Qualität. Ähnlich wie bei einem gemütlichen Abend mit aufmerksamen Freunden hält das Oechsle für jeden Gast den zum Essen passenden Trinkgenuss bereit. Weinliebhaber erwartet eine Auswahl von rund 60 hochwertigen Weinen mit den Schwerpunkten Deutschland und Österreich, ergänzt um Weine aus Frankreich und Italien. Der Ausschank von verschiedenen Craft Bieren und Hellem vom Fass ist für den am Rande des Ruhrpotts aufgewachsen Küchenchef fast schon Ehrensache.

„Mit meiner Leidenschaft für die klassische, rustikale Küche mit einer Ausprägung prägnanter Aromen möchte ich das Oechsle zu einem Ort traditioneller Wirtshauskultur kombiniert mit unkompliziertem Fine Dining machen. Einem Ort, an dem Geschichten erzählt und neue Geschichten geschrieben werden“, sagt Christian Planko nur wenige Wochen vor der Neueröffnung. Der Küchenchef und Inhaber des Oechsle war zuletzt in leitender Funktion in den Hotels Vier Jahreszeiten und Atlantik tätig. Davor kochte er europaweit in Spitzenrestaurants, wie dem Vendôme oder der Résidence bei Berthold Bühler. Seine Ausbildung absolvierte er bei Bobby Bräuer, zu dessen Düsseldorfer Zeiten.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular