Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Einhorn Logo
Restaurant Einstein Gourmet Logo

Restaurant-Kritiken Sachsen

Chemnitz

Villa Esche, Chemnitz (November 2014)

"Wenn Sie in der Region sind: für uns ist die Villa Esche einen kleinen Umweg wert." Mehr >>>

Leipzig

Restaurant C'est la Vie, Leipzig

"Zusammenfassend muss ich aufpassen jetzt nicht in Superlativen zu schreiben, aber auch dieses Menü war wieder absolut hervorragend und hat mich teils mehr abgeholt, als manche Menüs in 2- bzw. 3-Sternerestaurants. Sicher ist das eine rein subjektive Empfindung von jemanden, der v.a. die klassische französische Küche sehr mag, aber das waren für mich die Gänge 15-21 in diesem Restaurant und es gab keinen, den ich jetzt als Ausfall bezeichnen würde. Wenn ich unbedingt etwas kritisieren müsste, dann wäre das vielleicht die Produktqualität (Kabeljau und Kalbsbries habe ich z.B. sicher schon mal in besserer Qualität gegessen - dann aber auch deutlich mehr dafür bezahlt), wobei diese aber absolut nicht negativ auffällt. Außerdem könnten einige Gänge (z.B. Foie Gras oder das letzte Dessert) dem einen oder anderen zu klassisch sein. Für mich persönlich liegt die Wahrheit aber auf dem Teller bzw. im Geschmack und da sind auch diese Gänge super. Ein Extra-Lob muss an dieser Stelle noch an die Sommeliere gehen, die auch mir als Weinunkundigen die verschiedenen "Tropfen" mit ausführlichen Erklärungen und Geschichten schmackhaft machen kann. Einen Wein von 2007 für 12€ bekommt man zudem in der Weinbegleitung auch nicht so oft." (Veröffentlicht im Juni 2022)

Mehr >>

Weitere Berichte über das C'est la Vie

Restaurant C'est la Vie, Leipzig

"In der Zusammenfassung also wirklich ein sehr tolles Menü. Gerade die Kaninchenpastet, Stör, Reh (trotz der Würzung) und das Haselnussdessert (ich liebe einfach schokoladige Desserts) waren wirklich super. Wenn man den Vergleich zur absoluten Spitze ziehen möchte - z.B. Bareiss oder Schwarzwaldstube - fehlt natürlich noch etwas (u.a. auch 150 € im Menüpreis) aber meiner Ansicht nach war das im Bereich der klassische französische Küche auf jden Fall im Sternebereich. Bin gespannt, ob der Guide Michelin das in den kommenden Jahren auch mal so sieht." (Veröffentlicht im Dezember 2021)

Mehr >>

Restaurant Falco, Leipzig

" Peter Maria Schnurr kocht inzwischen mit viel Aromenkraft und deutlicher Schärfe. Waren beim letzten Mal die Gerichte mir etwas zu plakativ und dadurch unnötig eindimensional, hat sich des nun wieder gebessert. Alle Gerichte enthalten Elemente, die die Aromenkraft besser ausbalancieren und begrenzen. Dadurch bekommen die Gerichte wieder ihre Vielschichtigkeit und die von mir zuletzt vermisste Differenziertheit. Mir hat das Menü sehr gut gefallen. Alle Gänge hatten ihren Reiz und lagen qualitativ für mich auf einem gleich hohen Niveau."

Mehr >>

Weitere Berichte über das Falco

Restaurant Falco (Der Tisch!), Leipzig

"Insgesamt aber eine starke gastronomische Gesamtleistung und eine klare Empfehlung für das Konzept des „Tisches“, von dem man übrigens auch noch einen hervorragenden Blick auf das abendliche Leipzig genießen konnte. Wann bekommt man abends schon ein Zwei-Sterne-Menü (teilweise schon mit Tendenz zum dritten Stern, was den Lachs und das Perlhuhn angeht) inklusive Wasser für unter 100 Euro serviert?" (September 2018)

Mehr >>

Restaurant Falco, Leipzig

"Zusammenfassend haben hier für mich diesmal wirklich alle Zutaten perfekt miteinander harmoniert und ich hatte im Gegensatz zum letzten Mal auch nicht den Eindruck, dass es zu viele bzw. unnütze Zutaten waren. Ergo alle Daumen für das heutige Menü nach oben!" (Juli 2018)

Mehr >>

Restaurant Falco ** - der Tisch, Leipzig (Januar 2018)

"Zusammengefasst fand ich das Menü diesmal deutlich besser als das letzte Mal. Wirkte auf mich deutlich fokussierter (v.a. der Hauptgang). Gang 1 & 4 hatten zwar viele verschiedene Zutaten, die aber dennoch miteinander harmonierten. Einzig beim Fischgang wäre für mich weniger mehr gewesen, da die zusätzlichen Crems für mich keinen Mehrwert boten bzw. eher vom tollen Seehecht abgelenkt haben. Das ist aber natürlich nur ein sehr kleiner Kritikpunkt. Ganz unabhängig davon hatte ich auch überhaupt nicht das Gefühl, dass ich im Gegensatz zum Hauptrestaurant "B-Ware" bekommen habe. Positiv hervorheben möchte ich noch die Portionsgröße. Da wird nämlich auch überhaupt nicht gegeizt und die Portionen waren im Vergleich zu meinen 7 Gang Menü bei letzten Mal doch deutlich größer." Mehr >>

Restaurant Falco **, Leipzig (Januar 2018)

"Ich war mit dem Menü nicht so zu zufrieden, wie mit früheren. Die Kombinationsfreude von Peter Maria Schnurr sehe ich allen Gängen wieder. Aber manches mal vermittelt sich die daraus ergebende Komplexität mir nicht – kräftige und harmonische Aromen prägen die Gänge und die Kontrapunkte lese ich eher auf der Karte, als dass ich sie wahrnehmbar auf dem Teller finde. Zu viel Kraft hat meines Erachtens zu viel Unschärfe in die Gerichte gebracht. Ich gehe aber davon aus, dass dies eine Momentaufnahme ist, denn die Grundeigenschaften der Individualität, Spannung und Qualität der Produkte ist weiter unverändert spitze." Mehr >>

Falco**, Leipzig

"Nach der Renovierung des Gastraums arbeitet das Team mehr denn je an einer für Leipzig und das Hotel passenden Neuinterpretation, wie ein Gourmetrestaurant im Jahr 2015 aussehen kann. Während andere noch Fragen stellen und darauf warten, welche Idee als nächstes kopiert werden kann, hat das Falco-Team schon einige Antworten gefunden, ohne sich an einen großen Trend anzuhängen." Mehr >>

Falco**, Leipzig (April 2015)

"Dieses Menü erschien mir bis zum Hauptgang etwas gezähmter als im vergangenen August. Die Kombinationen waren weniger wild und markant, sondern etwas filigraner und zurückhaltender, aber auch entspannter und weniger forciert. Die Desserts waren für mich klarer und präziser. All das bestätigt meine Falco-Meinung zum wiederholten Mal: eine der interessantesten Küchen des Landes, die immer wieder neues zu bieten hat und seit einigen Jahren – trotz stetig neuer Gerichte – dieses Top-Niveau immer wieder bestätigt." Mehr >>

Falco**, Leipzig (Oktober 2014)

"Ich habe das Falco und sein Team hier schon so häufig gelobt, dass mir kaum neue Worte einfallen (ganz im Gegensatz zu Herrn Schnurr, dem gelingt, sich immer wieder kulinarisch neu auszudrücken). Für mich - mal wieder - klare 3-Sterne-Qualität in Leipzig, die man eigentlich nicht mehr ignorieren kann." Zum Bericht >>
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular