Zum Hauptinhalt springen

Personalie

Neuer Küchenchef im Ai Pero in Andernach

Rheinland-Pfalz, Berlin

Seyfried geht und Hahn kommt

Nicholas Hahn
Nicholas Hahn

ANDERNACH. Das mit einem Stern ausgezeichnete Restaurant Ai Pero bekommt zum 1. August einen neuen Küchench. Der 36-Jährige Nicholas Hahn wechselt aus dem Berliner Restaurant am Steinplatz an den Rhein. Der ehemalige Küchenchef Frank Seyfried verlässt das Ai Pero auf eigenen Wunsch.

Nicholas Hahn ergänzt das bestehende Team perfekt und wird mit diesem gemeinsam die Stärken des Ai Pero nutzen und weiter ausbauen. Neben Nicholas Hahn werden auch Lemon Banik und Benedikt Schulz aus Berlin nach Andernach wechseln. Für die Zukunft sind damit alle Weichen auf die Erfolgsspur gestellt, mit einem klaren Ziel: den Michelin Stern zu verteidigen.

Hahn war zuletzt Küchenchef im Restaurant am Steinplatz, wo er 16 Punkte im Gault Millau erkochte. Der gebürtige Stuttgarter blickt auf hervorragende Stationen zurück, darunter das FirstFloor in Berlin, das Sao Gabriel an der Algarve in Portugal, das Hotel Bareiss in Baiersbronn und die Restaurants Wielandshöhe und Breitenbach in Stuttgart.

“Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die Chance, endlich selbst einen Stern erkochen zu können. Dabei legen wir weiterhin Wert auf die hohe Qualität der Zutaten und die original italienische Zubereitungsweise, damit die Gäste auch zukünftig das Dolce Vita im Ai Pero genießen können” freut sich Nicholas Hahn.

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt (Externer Link)

Podcast

Interview mit Florian Stolte, 1789

Florian Stolte über das 1789 in der Traube Tonbach und seine Liebe zur asiatischen Küche

Foto von Logan Armstrong auf Unsplash

Restaurant-Kritik

El Quim de la Boqueria, Barcelona

"Das war ein hervorragendes „Everyday“-Restaurant, unkompliziert und einfach ein tolles kulinarisches Erlebnis, das man umso mehr zu schätzen weiß, je mehr man die Spitzenrestaurants hier in Barcelona besucht."

Am Steinplatz

Am Steinplatz
Steinplatz 4
10623 Berlin

Zum Restaurantprofil

Gourmet-Club