Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Tannenhof Logo
Restaurant Taubenkobel Logo

Auszeichnung

Thomas H. Althoff wird für sein Lebenswerk geehrt

Nordrhein-Westfalen

Gründer und Inhaber der Althoff Hotels erhält Fine Food Days Award

KÖLN. Die Fine Food Days Cologne zeichnen Thomas H. Althoff für sein Lebenswerk aus. Den Award nahm der Ausnahmehotelier beim Gala-Abend mit Preisverleihung zum Ausklang des Gourmet-Festivals in Köln entgegen. Thomas H. Althoff begründete eines der besten Hotelunternehmen der Welt: Die Althoff Hotels mit legendären Domizilen, international einzigartiger Spitzenküche und höchstem Qualitätsanspruch. Zu den Althoff Hotels gehören 18 Häuser mit über 2.000 Zimmern in vier Ländern. Teil der Unternehmensgruppe sind neben der Althoff Collection auch die AMERON Hotels sowie die Marke URBAN LOFT mit dem ersten Hotel in Köln 2020.

Mit 21 Jahren beginnt seine Hotelier-Karriere mit einem 40-Zimmer-Domizil in Aachen. 1984 übernimmt Thomas H. Althoff gemeinsam mit seiner Ehefrau Elke Diefenbach-Althoff die Geschäftsleitung des Hotel Regent International in Köln, das heute zu den AMERON Hotels gehört – der Grundstein der Althoff Hotels. Acht Jahre später wagt Thomas H. Althoff einen viel beachteten Schritt ins Fünf-Sterne-Segment: Mit dem Schlosshotel Lerbach übernimmt der angesehene Unternehmer ein erstes Architektur-Juwel und engagiert Sternekoch Dieter Müller als Chef de Cuisine. Ein außergewöhnliches Konzept zur damaligen Zeit, das ins Schwarze trifft: Die Verbindung von Grandhotellerie und Haute Cuisine stößt bei anspruchsvollsten Gästen auf Begeisterung. Mit Joachim Wissler und Christian Jürgens kochen heute zwei von zehn deutschen Drei-Sterne-Chefs für Althoff.

„Ich fühle mich geehrt, den Preis für das Lebenswerk der Fine Food Days Cologne entgegen zu nehmen.“, erklärt Thomas H. Althoff. „Qualitäts-Gastronomie ist neben Architektur und Design sowie herausragendem Service eine unserer Unternehmenssäulen. Nicht nur der Grundstein für die Althoff Hotels wurde in Köln und Umgebung gelegt sondern auch die Basis unserer herausragenden Gourmet-Kompetenz wurde hier begründet. Deshalb freue ich mich besonders mit dieser Auszeichnung Teil der ersten Fine Food Days in Köln zu sein.“

Zum News Archiv >>

Vendôme

Restaurant Vendôme Impressionen und Ansichten
Grandhotel Schloss Bensberg
Kadettenstr. 2
51429 Bergisch Gladbach
Küchenchef: Joachim Wissler
Kapazität / Sitzplätze: 40
Mitarbeiter: 15
+49 (2204) 42 906
+49 (2204) 42 888

Zum Restaurantprofil >>

Überfahrt

Restaurant Überfahrt Impressionen und Ansichten
Althoff Seehotel Überfahrt
Überfahrtstr. 10
83700 Rottach-Egern
Küchenchef: Christian Jürgens
Kapazität / Sitzplätze: 40
Mitarbeiter: 20
+49 (8022) 6692922
+49 (8022) 6692000

Zum Restaurantprofil >>

Zirbelstube

Restaurant Zirbelstube Impressionen und Ansichten
Am Schlossgarten
Schillerstr. 23
70173 Stuttgart
Küchenchef: Denis Feix
Kapazität / Sitzplätze: 45
Mitarbeiter: 15
+49 (711) 20260
+49 (711) 2026888

Zum Restaurantprofil >>

Palio

Restaurant Palio Impressionen und Ansichten
Fürstenhof
Hannoversche Str. 55
29221 Celle
Küchenchef: Holger Lutz
Kapazität / Sitzplätze: 70
Mitarbeiter: 15
+49 (5141) 20 10

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular