Zum Hauptinhalt springen

Restaurants in München: Die Top 10

Unsere redaktionelle Restaurant-Auswahl für München
Die Münchner Gastronomieszene ist reich an erstklassigen Sternerestaurants, die eine Vielzahl von kulinarischen Genüssen bieten. Hier sind die 10 besten Sternerestaurants in München, die anspruchsvolle Feinschmecker aus aller Welt anlocken. Von innovativer Gourmetküche bis hin zu traditionellen Spezialitäten, München ist ein Muss für jeden Gourmet-Liebhaber und zur Zeit die vielleicht kulinarisch spannendste Stadt in Deutschland.

Top 10 in München

Restaurant JAN in München / Deutschland
Küchenchef und Inhaber Jan Hartwig bietet eine innovative und kreative Küche mitten in München, zwischen dem Kunstareal und der urbanen Lebendigkeit der Maxvorstadt. Das JAN empfängt unter der Leitung von Kilian Skalet die Gäste mit charmanter Professionalität und nimmt sie mit auf eine unvergessliche Reise durch die Gerichte aus dem Labor der Liebe.
Restaurant Tantris in München / Deutschland
Wie das Olympiadach oder der Fernsehturm ist das Restaurant Tantris in München Schwabing mit ein lebendiges Original aus den 70er Jahren: Es steht für über vierzig Jahre Sternegastronomie und Weltklasse-Architektur, aber vor allem ist es ein Ort der Lebensfreude. Schon vor der dunkel lockenden Fassade aus Blech und Beton weisen die steinernen Fabelwesen des Schweizer Künstlers Bruno Weber den Weg in eine andere Welt. Der Begriff heilige Hallen ist keineswegs abwegig, denn ihr Schöpfer, der Architekt und heute emeritierte Professor Justus Dahinden ist vornehmlich für seine Kathedralen berühmt. Neben höchsten Ansprüchen sind Humor und Leidenschaft des Gründers, Fritz Eichbauer, sehr präsent. Zwei Weinkeller mit 550 Sorten und 50.000 Flaschen runden das Kultobjekt ab. Das Tantris ist somit eines der traditionsreichsten Fine Dining-Restaurants Deutschlands. Nach Eckart Witzigmann, Heinz Winkler und Hans Haas und einem Modernisierung des Hauses, hat nun Benjamin Chmura die Leitung der Küche übernommen. Im Jahr 2022 wurde vom Guide Michelin das Restaurant als Neueröffnung des Jahres ausgezeichnet. Top10 Der besondere Ort, Gusto 2022 und 2024 Top10 Highlights des Jahres Gusto 2023: Rotbarbe Top10 Die spannendsten Neuzugänge, Gusto 2023 Top 10 Serviceteams, Gusto 2024
Restaurant Tohru in der Schreiberei in München / Deutschland
Unter der Leitung von Küchenchef Tohru Nakamura bietet das Restaurant eine Fusion aus japanischer und europäischer Küche. Die Gerichte sind kreativ, innovativ und von höchster Qualität. Top 10 Highlights des Jahres Gusto 2023: Poltinger Lamm
Restaurant EssZimmer in München / Deutschland
Im Restaurant EssZimmer in München kann man sich entspannt dem Genuss der Küche von Bobby Bräuer, der ausgesuchten Weinbegleitung von Sommelier Domenico Durante und dem hervorragenden Service des gesamten Teams hingeben. Das EssZimmer mit europäisch modern interpretierter Küche befindet sich im dritten Obergeschoss der BMW Welt. Warme Farben, dunkles Leder und edle Hölzer geben dem Restaurant eine angenehme Atmosphäre. Abgerundet wird das Geschmackserlebnis für alle Sinne durch die Weinempfehlungen und einem erstklassigen Service. Das Restaurant bietet Platz für 45 Personen. Gäste können nach dem Essen einen kostenlosen Chauffeur-Service für sich und ihre Gäste innerhalb des Münchner Stadtgebiets in Anspruch nehmen. Mit dem eigenen Auto können Sie natürlich gratis die BMW Welt-Tiefgarage nutzen und mit dem Aufzug C direkt in das Restaurant hochfahren. Es gibt drei Menüs, ein vegetarisches sowie zwei Fisch- und Fleisch-Menüs mit vier bis acht Gängen. Top 10 Der besondere Ort, Gusto 2022 und 2024
Restaurant Alois in München / Deutschland
Das Alois versteht sich als zeitgemäßes Fine Dining Restaurant mit leichter, zeitgemäßer Produktküche, die in ungezwungener Atmosphäre präsentiert wird. Entspannter Genuss in einem Ambiente, das mühelos Gelassenheit und Anspruch verbindet. Aus dem exzellent bestückten Weinkeller des Delikatessenhauses kommen auch die herrlichen Weine, die Julien Morlat empfiehlt. Er kann dabei auf über 800 Positionen zurückgreifen, und sorgt mit großer Stilsicherheit für immer wieder überraschende Momente, die einen Besuch im Alois besonders machen.
Restaurant Atelier in München / Deutschland
Die intime Atmosphäre des Restaurants, die der renommierte belgische Kunsthändler Axel Vervoordt mit einem luxuriös-schlichten Design geschaffen hat, verbreitet das spannende Flair eines Künstlerateliers. Das ganze Ensemble wird abgerundet mit der Aperitif-Bar hinter einer von Dirk Vander Eecken gestalteten mobilen Wand. Seit November 2021 ist das Restaurant unter der Küchenleitung von Anton Gschwendtner (ehemal. Olivo**, Stuttgart).
Restaurant Werneckhof in München / Deutschland
Seit Juli 2021 schreibt Inhaberin und Chef de Cuisine Sigi Schelling die Geschichte des traditionsreichen Werneckhof in München neu. Nach 14 Jahren als Souschefin des legendären Sternekochs Hans Haas im Tantris hat sie das Restaurant zu neuem Leben erweckt. Ihrem Küchenstil bleibt sie treu, eine klassische, produktbezogene, saisonale, nachhaltige und leichte Küche.
Restaurant KOMU in München / Deutschland
Ein Ort der Begegnung und des Genusses mit allen Sinnen. Im KOMU geht es einerseits um kulinarisch perfekt abgestimmte Geschmackserlebnisse – andererseits aber auch um die Rück­besinnung zum Kern des Essens als ein verbindendes Erlebnis.
Restaurant Les Deux in München / Deutschland
Im Les Deux ist der Name Programm. Fabrice Kieffer, langjähriger Restaurantleiter bei Heinz Winkler entschloss sich 2013 zu einem Neuanfang und eröffnete das Les Deux im Schäfflerhof. Fabrice Kieffer gilt als der James Bond unter den Maîtres und begeistert mit Witz, Charme und der berühmten Nonchalance der Franzosen die Gäste. Sein Team kocht eine moderne französische Küche mit japanischem Akzent, geradlinig, raffiniert und ausschließlich mit allerbesten Produkten. Die Weinkarte mit 700 Positionen rundet den Besuch im Restaurant ab.
Restaurant Tantris DNA in München / Deutschland
Das Tantris DNA im Gebäude des legendären Tantris in München steht - ebenfalls unter der Leitung von Küchenchef Benjamin Chmura - für klassisch, französiche Küche auf höchstem Niveau in lockerer, entspannter Atmosphäre.

Komplette Restaurant-Rangliste von München

Restaurant-Kritiken über die besten Restaurants in München

Restaurant-Kritik

JAN, München

"Ein baldiger Wiederbesuch ist aber erstmal nicht geplant – dafür war die Küche bei unserem Menü gemessen am aufgerufenen Preis nicht beständig genug,"

Restaurant-Kritik

Mural Farmhouse, München

„Das Mural Farmhouse bietet eine gemüseorientierte Küche, die texturell und aromatisch in den meisten Gängen eine beachtliche Qualität erreicht.“

Foto: rely1ch Food: Restaurant JAN, München

Restaurant-Kritik

JAN, München

„Der Stil von Jan Hartwig und seinem Team ist nach wie vor komplex und Aromen-stark“

Restaurant-Kritik

Tantris, München

„Dies war wieder Mal ein sehr befriedigendes Essen im Tantris.“

Restaurant-Kritik

Alois, München

„Rosina Ostler ist eine junge Köchin, die das Spiel mit prononcierten Aromen sehr gut beherrscht und viel Freude am Kombinieren zeigt“

Restaurant-Kritik

Japatapa Toshibar, München

„Wer das nächste Mal japanische Küche in München sucht und sich auch etwas in Richtung Fine Dining vorwagen möchte, der sollte hierhin kommen.“

Restaurant-Kritik

Sparkling Bistro, München

„Mal freue ich mich über puren Produktgeschmack, mal über einen Wohlgeschmack, der die Seele wärmt.“

Restaurant-Kritik

Gasthaus Waltz, München

"Was er hier auf die Teller bringt, ist sauber gekocht, fein abgeschmeckt und würde auch jedem österreichischen Beisl alle Ehre machen, erst recht, wenn es so frisch und modern präsentiert wird wie hier."

Restaurant-Kritik

KOMU, München

„Meistens aromenstark, manchmal mit eher subtilen Tönen – aber immer überzeugend. Damit unterstreicht diese Küche auch, was das ganze Restaurant mit seinem hellen Ambiente vermittelt“

Restaurant-Kritik

Werneckhof, München

Neuer Bericht über das Restaurant von Sigi Schelling

Aktuelle Nachrichten über Restaurants in München

Luxushotellerie

Neuer Königshof wird eröffnet

Roof Top Restaurant GRETA OTO mit lateinamerikanischer Küche unter Leitung des peruanischen Kochs Michael Cánepa.

Überblick

Alle Auf- und Abwertungen im Mai im Überblick

Welche Restaurants in Deutschland haben im Mai von den Guides bessere oder schlechtere Noten erhalten?

Restaurant-Ranglisten 2024

Es:senz erstmals in den Top25

Ulmer Restaurant Seestern erstmals in den Top100

Restaurant-Kritik

JAN, München

"Ein baldiger Wiederbesuch ist aber erstmal nicht geplant – dafür war die Küche bei unserem Menü gemessen am aufgerufenen Preis nicht beständig genug,"

Restaurant-Kritik

Mural Farmhouse, München

„Das Mural Farmhouse bietet eine gemüseorientierte Küche, die texturell und aromatisch in den meisten Gängen eine beachtliche Qualität erreicht.“

Ranking

50 Best: JAN und CODA erstmals in den Top 100

Auch Tantris und Ernst sind wieder dabei

Interview

Rosina Ostler, Küchenchefin des Alois in München

Rosina Ostler zeigt im Alois ihren eigenen Küchenstil und hat die zwei Michelin-Sterne für das Münchner Restaurant bestätigt. Wie schmeckt ihre Küche? Antworten gibt sie in dieser Folge.

Foto: rely1ch Food: Restaurant JAN, München

Restaurant-Kritik

JAN, München

„Der Stil von Jan Hartwig und seinem Team ist nach wie vor komplex und Aromen-stark“

Personalie

Das Tschecherl mit eigenem Küchenchef

Nico Sator kocht österreichische Gerichte

Restaurant-Kritik

Tantris, München

„Dies war wieder Mal ein sehr befriedigendes Essen im Tantris.“

Wettbewerb

Copa Jerez: Deutsche Finalisten gefunden

Jan Nachtigall und Lily Hartley aus dem Teko in Essen vertreten Deutschland

Restaurant-Kritik

Alois, München

„Rosina Ostler ist eine junge Köchin, die das Spiel mit prononcierten Aromen sehr gut beherrscht und viel Freude am Kombinieren zeigt“

Foto: Alexnader Koch

Wettbewerb

„Koch des Jahres“: Finalisten stehen fest

Kulinarische Höhenflüge in der Allianz Arena beim Vorausscheid

Restaurant-Ranglisten 2024

Neuer Bestwert für Tohru Nakamura

Mai-Update: Das Alois kehrt in die Top30 zurück

Überblick

Alle Auf- und Abwertungen im April im Überblick

Welche Restaurants in Deutschland haben im Mai von den Guides bessere oder schlechtere Noten erhalten?

Tantris

Schokolade zum Muttertag

Limitierte Schokoladentafel 'Thé Earl Grey et Citron Confit'

 

Wettbewerb

Bestes Speisen-Sherry-Pairing gesucht

Teams für das „Copa Jerez“-Deutschlandfinale stehen fest

Nachwuchs

JRE Genuss-Akademie: Azubis bestehen mit Bravour

13 Schülerinnen und Schüler werden zur bestanden Abschlussprüfung von fünf Köchen der Jeunes Restaurateurs bekocht

Symposium

Spanische Kulinarik erobert die Allianz Arena

Spanische Köche und Produkte in München

Tim Mälzer | Foto: Erik Witsoe

Vorschau

Kitchen Impossible: Tim Mälzer muss "Koch des Jahres"-Gewinnergericht kochen

Miguel Marques Hauptgang im Wettbewerb wird zur Herausforderung mit Tim Mälzer

Restaurant-Kritik

Japatapa Toshibar, München

„Wer das nächste Mal japanische Küche in München sucht und sich auch etwas in Richtung Fine Dining vorwagen möchte, der sollte hierhin kommen.“

Personalien

Rückenwind fürs Broeding

Benny Darchinger und Daniel Pietsch verstärken das Team des Münchner Restaurants

Restaurant-Ranglisten 2024

Rutz und Schwarzwaldstube bleiben an der Spitze der Deutschland-Rangliste

April-Update: KOMU stürmt in die Top100

Überblick

Alle Auf- und Abwertungen im März im Überblick

Welche Restaurants in Deutschland haben im März von den Guides bessere oder schlechtere Noten erhalten?

Neue Angebote

Lunch, Brunch und Vinothek im Mural

Münchner Sternerestaurant erweitert seine Angebotspalette

Wettbewerb

Sechzehn Kandidaten starten beim „Koch des Jahres“

Rekordverdächtige Spitzenjury in der Allianz Arena in München

Restaurant-Kritik

Sparkling Bistro, München

„Mal freue ich mich über puren Produktgeschmack, mal über einen Wohlgeschmack, der die Seele wärmt.“

Restaurant-Kritik

Gasthaus Waltz, München

"Was er hier auf die Teller bringt, ist sauber gekocht, fein abgeschmeckt und würde auch jedem österreichischen Beisl alle Ehre machen, erst recht, wenn es so frisch und modern präsentiert wird wie hier."

Angebots-Erweiterung

Neues Business-Menü-Angebot im Tantris DNA

Sternerestaurant bietet eine genussvolle und kulinarische Mittagspause

Restaurant-Kritik

KOMU, München

„Meistens aromenstark, manchmal mit eher subtilen Tönen – aber immer überzeugend. Damit unterstreicht diese Küche auch, was das ganze Restaurant mit seinem hellen Ambiente vermittelt“

Restaurant-Kritik

Werneckhof, München

Neuer Bericht über das Restaurant von Sigi Schelling

Events in Restaurants in München

Max Strohe kocht mit Martin Kagerer in Sinzing

17. August 2024: Im „Zwischengrün“ gastiert Max Strohe, Küchenchef des „tulus lotrek“ in Berlin

Roland Trettl kocht mit Martin Kagerer in Sinzing

4. September 2024: Im „Zwischengrün“ gastiert Roland Trettl, „Enfant terrible“ unter den Spitzenköchen

Jan Hartwig kocht mit Martin Kagerer in Sinzing

12. Oktober 2024: Im „Zwischengrün“ gastiert Drei-Sternekoch Jan Hartwig

Gourmet-Club